Fröhlich durch die Adventszeit

Schriftgröße ändern

Fröhlich durch die Adventszeit - trotz Corona!

 

Schule während Pandemiezeiten kann schon eine schwere Aufgabe für Schülerinnen und Schüler sowie für die Lehrkräfte sein. In der Weihnachtszeit fällt es dann besonders auf, da die besinnliche Zeit hinter Abstandsregeln und Masken zu verschwinden scheint… Deshalb haben sich verschiedene Klassen Aktionen überlegt, um den Schulalltag weihnachtlich und fröhlich zu gestalten. Von der Abschlussstufe gibt es jeden Dienstag die „Frohen Nachrichten“ via Mail mit Witzen, aktuellen Schulnews, Musiktipps und Vielem mehr. Jeder kann sich daran beteiligen und selbst etwas vorschlagen oder einschicken. #füreinander

Im Haus selber sind die Wichtel eingezogen!

Überall verteilt haben sie sich kleine Häuser gebaut und können von den Schülern entdeckt werden. Hat man ein Wichtel-Zuhause gefunden, darf man ihnen sogar Briefe schreiben.
Ab heute, dem 1.12. , startet auch der schulweite Adventskalender! 24 Türen, getarnt als dekorierte Fenster, warten darauf gefunden und bestaunt zu werden!

Auch der Weihnachtsbaum in der Aula wurde von Herrn Prahl aufgestellt und wird nun mit jedem Tag bunter – selbstgemachte Girlanden, Kugeln, Anhänger und anderer Christbaumschmuck sorgen bis zu den Ferien dafür, dass die Friedrich-Schlosser-Schule den schönsten Weihnachtsbaum in Friesland stellt. Was noch so kommen mag in dieser etwas anderen Weihnachtszeit? Wir werden sehen! Bis dahin wünschen wir eine ruhige Adventszeit, still wie unser Gebärden-Kalender und vor allem geprägt von viel Gesundheit!